Neues Ultraschallgerät für eine hohe Qualität der Diagnostik

Ich besitze seit Dezember ein hochmodernes HD-Ultraschallgerät. Hiermit ist es mir möglich, Muskeln, Sehnen, Gelenke, sogar Meniskusrisse, kleinste Verkalkungen, Schleimbeutel etc. zu diagnostizieren. Triggerpunkte können mittels Elastographie aufgesucht werden und gezielt zum Beispiel mit fokussierter Stoßwellentherapie, Dry-needeling (Akupunktur) oder osteopathischen Griffen behandelt werden.

Chronische Achillessehnenentzündung
Innenmeniskushinterhornriss
Verkalkung des Fingerseitenbandes

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: