Gelenke

Arthrosetherapie mittels Gelenkinfiltration
Zu den gängigen Behandlungen bei Arthrose zählen Medikamente und Operationen der großen Gelenke (Hüfte, Knie).
Die zur Behandlung von chronischen Gelenkschmerzen angewandten konservativen Maßnahmen (Schmerztabletten/-pflaster, lokale Salben, Wärmeanwendung oder Ruhigstellung) sind oft unzureichend und die Dauertherapie mit nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR) kann mit schwerwiegenden Nebenwirkungen verbunden sein. Wegen der gelenkschädigenden Wirkung von Kortison sollten wiederholte Gelenkinfiltrationen mit Steroiden (Kortison) vermieden werden. Insbesondere bei Patient/innen mit Infektrisiko oder Diabetes mellitus sollte auf die Gabe von Kortison verzichtet werden.

Ziel der Arthrosetherapie
Eine effektive Arthrosebehandlung darf nicht nur auf eine Schmerzlinderung ausgerichtet sein, sondern muss auch einen positiven Einfluss auf die Knorpelfunktion haben, indem sie den Verschleißprozess verzögert. Lediglich zwei Substanzen erfüllen diese Anforderungen:

Natürliche Arthrosetherapie mit:
• Chondroitinsulfat: ein Hauptbestandteil des Knorpels. Die in oraler Form eingenommene Substanz ist sehr gut verträglich. Eine Langzeitbehandlung ist notwendig.
• Hyaluronsäure: eine synthetisch hergestellte Gelenkschmiere.
Gemäß verschiedenen Studien und nach eigenen Erfahrungen hat dieses direkt ins Gelenk injizierte Schmiermittel eine große Wirkung bei geringem Risiko.

Körpereigene Eigenbluttherapie PRP ist ebenfalls eine sehr gute Möglichkeit zur Behandlung.

Vorteile der Gelenkinfiltration mit Hyaluronsäure gegenüber Kortison:
• Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der natürlichen Gelenkschmiere
• Keine Nebenwirkungen
• Keine allergische Reaktionen
• Gefahr einer Gelenkinfektion ist bei steriler Vorgehensweise minimal
• Keine Gelenkzerstörung bei wiederholter Infiltration im Gegensatz zu Kortison

Orthopäden
in und um Wendlingen am Neckar auf jameda

Ganzheitliche Orthopädie
in Wendlingen
Privatpraxis Dr. med. Severin Welter für Orthopädie, Osteopathie, Stoßwellentherapie und Akupunktur!

Aus rechtlichen Gründen bin ich verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass bei oben genannten Erkrankungen kein Anspruch auf Korrektheit und vor allem Vollständigkeit besteht. Die Erklärung ersetzt keinen Arztkontakt. Sie soll Ihnen einen Überblick über die möglichen Erkrankungen und Behandlungsmöglichkeiten verschaffen.

Aus rechtlichen Gründen wird darauf hingewiesen, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete selbstverständlich kein
Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände gegeben werden kann. Für den Bereich der Wirbelsäule,
z.B. beim chronischen Schmerz-Syndrom der Wirbelsäule geht die Bundesärztekammer in der Regel von einer Wirksamkeit osteopathischer Behandlungen aus (Deutsches Ärzteblatt 2009, Seite 2325 ff.) Im Übrigen gibt es bislang keine Studien, die in wissenschaftlicher Hinsicht, die Wirkungsweise der osteopathischen Medizin, Akupunktur und Stoßwellentherapie für das Plantarfasziitis und Fersensporn evident belegen.


Lagebeschreibung

Meine Privatpraxis in Wendlingen liegt zwischen der Autobahn A8 und der Schnellstraße B10. Hierdurch bin ich sehr schnell von Ostfildern, Denkendorf, Bernhausen, Filderstadt, Nürtingen, Kirchheim, Weilheim Teck, Göppingen, Reichenbach, Ebersbach an der Fils, Deizisau, Altbach, Esslingen und etc. erreichbar. Die Privatpraxis liegt im Wohngebiet von Wendlingen, in dem genügend kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe vorhanden sind.

Fußläufig bin ich 5 min vom Bahnhof Wendlingen entfernt. Hierdurch bin ich auch für die Patienten aus den umliegenden Städten über die S1 S-Bahn Stuttgart und Regionalbahn erreichbar. Somit kommen Sie über die Bahn auch von Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Waiblingen, Metzingen und Böblingen zu mir.

Übergangsweise praktiziere ich in den Räumlichkeiten der gynäkologischen Praxis von Dr. med. Angelika Welter. Meine Behandlungstermine kollidieren nicht mit den gynäkologischen Sprechzeiten, so dass auch männliche Patienten herzlich willkommen sind.

Ganzheitliche Orthopädie in Wendlingen
Privatpraxis Dr. med. Severin Welter für Orthopädie, Osteopathie, Stoßwellentherapie und Akupunktur!

%d Bloggern gefällt das: